Aktuelles

Hier sehen Sie die neusten Beiträge von unserer Facebook Seite.

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

20 Stunden zuvor

Bühler Tafel e. V.

REWE Tafelaktion 2020 gemeinsam Teller füllen
Vom 19.10.2020–01.11.2020 können die REWE-Kunden für 5 € eine Spendentüte mit lange haltbaren Lebensmitteln auf den Weg schicken. Der REWE Markt von Frau Angelika Ber, Lindencenter Ottersweier, sorgt mit dem Team der Bühler Tafel dafür, dass Ihre Tüte genau da ankommt, wo sie gebraucht wird.

Das war aber noch nicht alles: Parallel zur Tüten-Aktion verkauft REWE vom 19. bis 31.10. alle Lebensmittel von
share
zugunsten der Tafeln!
Wir danken schon jetzt allen, die bei beiden Aktionen mitmachen!
Was ist in der Spendentüte drin?
eine Packung Reis, ein Spaghetti-Gericht mit Tomaten, vegetarische Tortelloni, Tomatencremesuppe, Nuss-Nougat-Creme und Kekse

Machen Sie mit und spenden Sie beim nächsten Einkauf eine Tüte voll Mittel zum Leben. Vielen Dank!
... Mehr zeigenWeniger zeigen

REWE Tafelaktion 2020 gemeinsam Teller füllen
Vom 19.10.2020–01.11.2020 können die REWE-Kunden für 5 € eine Spendentüte mit lange haltbaren Lebensmitteln auf den Weg schicken. Der REWE Markt von Frau Angelika Ber, Lindencenter Ottersweier, sorgt mit dem Team der Bühler Tafel dafür, dass Ihre Tüte genau da ankommt, wo sie gebraucht wird.

Das war aber noch nicht alles: Parallel zur Tüten-Aktion verkauft REWE vom 19. bis 31.10. alle Lebensmittel von 
share
zugunsten der Tafeln!
Wir danken schon jetzt allen, die bei beiden Aktionen mitmachen!  
 Was ist in der Spendentüte drin?
 eine Packung Reis, ein Spaghetti-Gericht mit Tomaten, vegetarische Tortelloni, Tomatencremesuppe, Nuss-Nougat-Creme und Kekse

Machen Sie mit und spenden Sie beim nächsten Einkauf eine Tüte voll Mittel zum Leben. Vielen Dank!

Comment on Facebook

Eben eine Tüte gekauft.. hoffe es kommt einiges zusammen

3 Tage zuvor

Bühler Tafel e. V.

Arme Kinder im beschaulichen Landkreis Rastatt Süd? Tatsächlich sind viele Kinder und Jugendliche arm oder armutsgefährdet. Besonders betroffen sind Familien in denen Eltern arbeitslos geworden sind oder in prekären Jobs arbeiten, Alleinerziehende, Familien mit drei und mehr Kindern, Menschen mit Flucht- und/oder Migrationshintergrund. Häufig leben sie auch in versteckter Armut, der Alltag belastet und bedeutet täglichen Stress. Unterstützung kommt nicht immer verlässlich an. Zu viele verschiedene Stellen sind zuständig, aufwändige Anträge überfordern oder Familien haben schlicht Angst vor Stigmatisierung und schämen sich, Sozialleistungen zu beantragen.
Quelle: www.armut-bedroht-alle.de/

Wie schnell uns ein geordnetes, sogenanntes bürgerliches Leben, vielleicht durch Krankheit, entgleiten kann, wissen viele unserer Tafelkunden.
... Mehr zeigenWeniger zeigen

Arme Kinder im beschaulichen Landkreis Rastatt Süd? Tatsächlich sind viele Kinder und Jugendliche arm oder armutsgefährdet. Besonders betroffen sind Familien in denen Eltern arbeitslos geworden sind oder in prekären Jobs arbeiten, Alleinerziehende, Familien mit drei und mehr Kindern, Menschen mit Flucht- und/oder Migrationshintergrund. Häufig leben sie auch in versteckter Armut, der Alltag belastet und bedeutet täglichen Stress. Unterstützung kommt nicht immer verlässlich an. Zu viele verschiedene Stellen sind zuständig, aufwändige Anträge überfordern oder Familien haben schlicht Angst vor Stigmatisierung und schämen sich, Sozialleistungen zu beantragen.
Quelle: https://www.armut-bedroht-alle.de/

Wie schnell uns ein geordnetes, sogenanntes bürgerliches Leben, vielleicht durch Krankheit, entgleiten kann, wissen viele unserer Tafelkunden.Image attachment

4 Tage zuvor

Bühler Tafel e. V.

Heute geht mal unser Blick von Bühl in die WeltWir ernten und produzieren weltweit so viele Lebensmittel, dass davon alle 7,8 Milliarden Menschen auf der Welt satt werden könnten.

Aber nur in der Theorie. In der Realität schmeißen wir ein Drittel weg. Den Rest verteilen wir so ungerecht, dass ein viel zu großer Teil der Menschen hungert oder sich keine gesunde Ernährung leisten kann.

Das darf uns nicht nur heute am #Welternährungstag schockieren!

Wir fordern:
👉 einen bewussten, wertschätzenden Umgang mit Lebensmitteln: verwenden statt verschwenden!
👉 quantitative und qualitative #Ernährungssicherheit: Jede:r soll die Möglichkeit haben, sich gesund und ausgewogen zu ernähren.

Genug gesundes Essen ist die Grundlage für ein gesundes Leben: Es beugt Krankheiten und Mangelerscheinungen vor. 🍎 Auch die Umwelt entlastet es, wenn wir nur das produzieren, was wir auch essen. Denn jedes weggeworfene Lebensmittel verschwendet Wasser, Energie sowie landwirtschaftliche Nutzfläche und ist Schuld an unnötig ausgestoßenen Treibhausgasen.

Mit unseren 60.000 Tafel-Aktiven retten wir pro Jahr 265.000 t Lebensmittel und geben sie an arme Menschen weiter. Das kann aber nur der Anfang sein – wir müssen alle #Lebensmittelretter:innen werden!

#gegenVerschwendung #nachhaltigleben

Foto: Nikolaus Urban
... Mehr zeigenWeniger zeigen

Heute geht mal unser Blick von Bühl in die Welt

2 Wochen zuvor

Bühler Tafel e. V.

Vielen Dank für Interesse und Besuch! Haben auch Sie Lust, den Tafelladen kennenzulernen? Anmeldungen unter: 07223/287 45 22, laden@buehler-tafel.de oder Messenger.
Das berichtet der Achener- und Bühler Bote:
... Mehr zeigenWeniger zeigen

Vielen Dank für Interesse und Besuch! Haben auch Sie Lust, den Tafelladen kennenzulernen? Anmeldungen unter: 07223/287 45 22, laden@buehler-tafel.de oder Messenger.
Das berichtet der Achener- und Bühler Bote:

2 Wochen zuvor

Bühler Tafel e. V.

Anlässlich des Einsetzens der ersten, unsicheren Corona-Zeit im Frühjahr haben die Mitarbeiter von O l i n Deutschland im Betrieb haltbare Lebensmittelvorräte angelegt. Diese wurden nicht benötigt und das Olin-Team entschied sich, den Bestand dem Bühler Tafelladen zu spenden. Tolle Idee, herzlichen Dank nach Greffern! ... Mehr zeigenWeniger zeigen

Anlässlich des Einsetzens der ersten, unsicheren Corona-Zeit im Frühjahr haben die Mitarbeiter von  O l i n  Deutschland im Betrieb haltbare Lebensmittelvorräte angelegt. Diese wurden nicht benötigt und das Olin-Team entschied sich, den Bestand dem Bühler Tafelladen zu spenden. Tolle Idee, herzlichen Dank nach Greffern!

3 Wochen zuvor

Bühler Tafel e. V.

... ohne Worte...Heute ist der 1. Internationale Tag des Bewusstseins für Lebensmittelverluste und Lebensmittelverschwendung.

Einen Tag, den wir angesichts der gigantischen Verschwendung dringend brauchen. Kann sich irgendjemand vorstellen, wie unfassbar viel 1,3 Milliarden Tonnen Essen sind? 🤯

Ein Drittel aller Lebensmittel. So viel produzieren wir nur, um sie dann wegzuschmeißen. Überall, wo wir mit Lebensmitteln in Kontakt kommen, verschwenden wir sie auch. Das muss aufhören!

Wir fordern: Lebensmittel müssen wieder wertgeschätzt werden – Menschen benötigen ein Bewusstsein für ihre Bedeutung und für die Folgen von Verschwendung:

🍎Lebensmittel ernähren uns.
Solange Menschen hungern oder sich keine gesunde Ernährung leisten können, ist diese Verschwendung besonders pervers.

🍎Lebensmittel verbrauchen wertvolle Ressourcen wie Wasser und Energie und erzeugen Treibhausegase.
Das lässt sich bei Produktion, Transport, Lagerung usw nicht vermeiden. Aber diese Ressourcen verschwenden wir komplett, wenn wir Essen wegschmeißen. Damit belasten wir Umwelt und Klima völlig sinnlos.

🍊🥔🥕🥖🥟🥭🍌

Wie Tafeln und Lebensmittelbanken aus ganz Europa Lebensmittel retten, erfahrt ihr heute beim kostenlosen Online-Kongress der European Food Banks Federation - FEBA. Auch wir sind da!

👉 Kommt vorbei: 29september.eurofoodbank.org/

#FLWDay #weareFEBA #Lebensmittelretten #gegenVerschwendung
... Mehr zeigenWeniger zeigen

... ohne Worte...

4 Wochen zuvor

Bühler Tafel e. V.

Super Aktion für die Kinder unserer Kunden - ein grosses Dankeschön an alle Beteiligen! ... Mehr zeigenWeniger zeigen

Super Aktion für die Kinder unserer Kunden - ein grosses Dankeschön an alle Beteiligen!Image attachment

4 Wochen zuvor

Bühler Tafel e. V.

Wir retten Lebensmittel!
🍽🥤🍏🍎🍐🍊🍋🍌🍉🍇🍓🍑🍒🍍🍅🥑🥦🌽🥕🧄🧅🥔🍠🥐🥯🍞🥖🥨🧀🥚🍪🥜Es gibt noch so viel zu tun – wir müssen alle Lebensmittelretter:innen werden!

Heute startet die Aktionswoche "Deutschland rettet Lebensmittel" des Bundesernährungsministeriums, die auf die irrsinnige #Lebensmittelverschwendung aufmerksam machen will.

𝗪𝗮𝘀 𝗺𝗮𝗰𝗵𝗲𝗻 𝗧𝗮𝗳𝗲𝗹𝗻?
Wir setzen uns jede Woche für einen verantwortungsvollen Umgang mit Lebensmitteln ein. Unsere 60.000 größtenteils ehrenamtlichen Mitarbeiter:innen retten in 948 Tafeln 265.000 t Lebensmittel pro Jahr. Eine beachtliche Menge, die unseren 1,65 Mio Kund:innen hilft!

Gleichzeitig können wir bisher nur einen Bruchteil der 12 Mio Lebensmittel retten, die jährlich sinnlos verschwendet werden. Von den herstellenden Unternehmen über die Händler:innen bis zu den Verbraucher:innen verursachen wir alle unnötige Abfälle.

𝗗𝗮𝘀 𝗶𝘀𝘁 𝗱𝗼𝗽𝗽𝗲𝗹𝘁 𝘁𝗿𝗮𝗴𝗶𝘀𝗰𝗵:
👎Lebensmittelverschwendung belastet das Klima.
👎Menschen benötigen diese Lebensmittel. In Deutschland muss zwar theoretisch niemand hungern, doch viele arme Menschen können sich keine gesunde, ausgewogene Ernährung leisten oder müssen an anderen wichtigen Stellen sparen, um genug zu essen zu haben.

Deshalb: 👍Werde jetzt #Lebensmittelretter:in und engagiere dich bei deiner lokalen Tafel #gegenVerschwendung und #fürMenschen! Gib einfach in unserer Tafel-Suche deinen Wohnort ein. So findest du die Kontaktdaten der nächstgelegenen Tafel und kannst dich dort direkt erkundigen, wie du am besten hilfst:
www.tafel.de/tafel-suche/

Danke! 🧡🍊🧡

#Engagierdich #Ehrenamt #Ehrenamtverbindet #machmit
... Mehr zeigenWeniger zeigen

Wir retten Lebensmittel!
🍽🥤🍏🍎🍐🍊🍋🍌🍉🍇🍓🍑🍒🍍🍅🥑🥦🌽🥕🧄🧅🥔🍠🥐🥯🍞🥖🥨🧀🥚🍪🥜
Mehr laden