Ehrenamtliche Mitarbeit

Ohne das Engagement ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer wäre die Bühler Tafel undenkbar. Über 50 ehrenamtliche Helfer spenden ihre Freizeit und ihren Elan für die Tafel-Idee. Denkbar sind viele Möglichkeiten der Unterstützung. Die Bühler Tafel ist für jede Hilfe dankbar.

Ehrenamtliche Mitarbeiter können sich unter anderem bei uns in folgenden Aufgabengebieten engagieren:

Fahrdienst
An jedem Vormittag der Woche, von Montag bis Samstag, sammeln wir vorab aussortierte / gespendete Lebensmittel bei Lebensmittel-Händlern der Region ein.
Wir fahren in regelmäßiger Runde wie ein Linienbus eine sogenannte Stadttour bzw. Landtour mit unseren beiden Kühlfahrzeugen OPEL Vivaro bzw. MB Sprinter, bringen die Waren in den Tafel-Laden und übergeben sie dort an die Ladenleitung bzw. den Warendienst.
Fahrdienst ist täglich notwendig, je Fahrzeug immer mit Fahrer und Beifahrer, ca. 08:00 – 12:00 Uhr plus gelegentliche Sonderfahrten.

Warendienst
Menge und Qualität der gespendeten Waren ist täglich sehr unterschiedlich. Die eingegangene Ware, etwa Molkereiprodukte, Obst & Gemüse, Trockenware, Backware etc. muss sofort nach Anlieferung gründlich gesichtet,  vollständig sortiert und  ggf. entsorgt werden.
Die nach lebensmittelrechtlichen Bestimmungen für gut befundene Ware wird ordentlich in Kisten eingelagert, eventuell im Kühlraum, oder direkt für die Abgabe an bedürftige Kunden vorbereitet.
Warendienst ist täglich notwendig, je nach Saison zwischen 6-10 Personen einschließlich der Ladenleitung, i.d.R. ca. zwischen 08:00 – 13:00 Uhr.

Ladendienst
An drei halben Tagen pro Woche ist der Laden  zur Abgabe der Waren an bedürftige Kunden geöffnet. Hier bedarf es der Begleitung der Kunden, Mengenbeschränkungen sind zu beachten, Backwaren sind zu verpacken, an zwei Kassen ist dem Kassenpersonal sowie den Kunden behilflich sein. Die Abgabepreise liegen etwa bei 15% des günstigsten Discounter-Preises.
Ladendienst ist notwendig jeden Dienstag und Donnerstag von ca. 13:00 – 16:30 Uhr sowie jeden Samstag von ca. 10:00 – 13:00 Uhr.

Reinigungsdienst
Anhand lebensmittelrechtlicher Vorschriften und HACCP-Richtlinien ist ein täglicher Dienst zur Ladenreinigung sowie eine Fahrzeugreinigung notwendig. Der Reinigungsdienst ist geregelt.

Aufnahmeantrag herunterladen